Hinsenkampplatz 1
4040 Linz, HInsenkampplatz 1

„Mitten in Urfahr“

Ein Gebäude aus den 70er Jahren in zentraler Urfahraner Lage mit insgesamt 40 Wohnungen und Geschäftsflächen im Erdgeschoss sowie im 1. Obergeschoss mit insgesamt 2.250 m² Nutzfläche wurde revitalisiert und renoviert. Alle neu renovierten Wohnungen erhielten eine moderne, zeitgemäße Ausstattung und sind vor allem als Stadtwohnungen bei jungen Leuten sehr beliebt. Die Fassadensanierung lässt das Gebäude in neuem Glanz erstrahlen.

Die Größen der Wohnungen liegen zwischen 25 m² und 50 m², sie sind leistbar und sehr zentral gelegen. Stationen des öffentlichen Verkehrs sind vor der Haustüre, ebenso sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs, ein Einkaufszentrum sowie der Linzer Hauptplatz, der nach einem kurzen Spaziergang über die Nibelungenbrücke rasch erreicht ist.

Leistungsumfang
J. Brandstetter:
Projektentwicklung; Investment; Vermarktung;
Totalunternehmer Tochterunternehmen PEC;
Hausverwaltung
Realisierungszeitraum: 2010 – 2011
Investitionsvolumen: EUR 2,8 Mio.