Höchsmannstraße 13
4040 Linz, Höchsmannstraße 13

Das Gebäude aus dem Jahr 1860 wurde bis Herbst 2010 vollständig renoviert und umgebaut. Es entstanden 4 exklusive Wohnungen in unterschiedlichen Größen mit Freiflächen. Die Lage in dem sehr beliebten Linzer Stadtteil Urfahr bietet hohe Lebensqualität aufgrund der Grünlage und bester Wohnlage am Auberg. Die Haltestelle der Straßenbahn ist in 5 Gehminuten erreichbar. Alle notwendigen Nahversorgungsmöglichkeiten sind in der Urfahraner Hauptstraße vorhanden.
Im Dezember 2011 entstanden hier weitere drei Mietwohnungen mit drei großzügigen Terrassenflächen.

 

Hochsmannstraße 13

 

Leistungsumfang
J. Brandstetter:
Projektentwicklung; Investment; Vermarktung;
Revitalisierung und Dachausbau als Totalunternehmer
Realisierungszeitraum: 2010 – 2011
Investitionsvolumen: EUR 1 Mio.